Mundartnacht

Stahlberger (Musik / St. Gallen)

Bis vor zwei Jahren war Manuel Stahlberger noch Comic-Zeichner und Kabarettist im überschaubaren Kleintheater-Rahmen. Stahlberger trat ab 1994 mit dem Duo Mölä & Stahli, das 2002 in der Sparte Kleinkunst/Comedy den Prix Walo erhielt auf. Ab 2003 trat er im Duo Stahlbergerheuss zusammen mit dem Klangtüftler Stefan Heuss auf, der auf selbstgebauten Instrumenten aller Art spielte. Dann erschien das Stahlberger-Album-Debüt „Rägebogesiedlig". Plötzlich fand der St. Galler sein Gesicht auf dem Cover der Coop-Zeitung wieder. Mit seinem zweiten Album „Abghenkt“ tourte er durch OpenAirs und Schweizer Musikclubs. In diesem Jahr widmet er sich wieder mehr der Kleinkunst und tritt mit seinem ersten Soloprogramm „Innerorts“ in Kombination mit seiner zweiten Leidenschaft, dem Zeichnen, in den Kleintheatern der Schweiz auf.

Infos

 

 

 

 
Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum
Sie verwenden Internet Explorer 7 oder älter. Die Inhalte dieser Seite können nicht korrekt drgestellt werden.