Mundartnacht

Die Mundartnacht vom 6. Mai 2016

gägäWärt – Die Mundartnacht versammelt seit mehr als zehn Jahren einmal jährlich Künstlerinnen und Künstler aus allen Richtungen der Kleinkunst auf der Bühne und serviert ein vorzügliches Mundartspektakel. Die Mundartnacht ist der einzige Anlass dieser Art in der Schweiz, denn nirgendwo sonst kommen so viele Mundartisten und so viele Sparten der Sprachartistik zusammen. Wir freuen uns ein abwechslungsreiches Programm mit einigen Überraschungen selbst für versierte Kenner der Szene zu präsentieren!


Auf der grossen Bühne der Kulturfabrik Kofmehl in Solothurn präsentieren sich Slamer, Liedermacher, Autoren und Kabarettisten aus den verschiedensten Dialektregionen der Schweiz.

 

gägäWärt ist ein SPRECHspektakel ganz auf Mundart mit MundArtisten jeglicher Wort-Handwerken. Bei gägäWärt geht es um Kunst präsentiert durch den Mund, denn was sonst heisst MundArt?

 

Die Kantonale Kulturförderung hat 2010 gägäWärt mit einem Werkjahrespreis ausgezeichnet.

 

Der Anlass wird wie immer von Radio SRF aufgezeichnet.


PS. Die Mundartnacht beginnt um acht – um punkt 20.00 Uhr - und endet eine halbe Stunde vor Mitternacht. Zeit genug also, um noch nach Hause zu kommen.

 

Hier geht es zum Programm 2016

 
Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum
Sie verwenden Internet Explorer 7 oder älter. Die Inhalte dieser Seite können nicht korrekt drgestellt werden.